„Zusammen mit unseren aktuellen Partnern bei Zilliqa, unseren Star-Athleten (die Liste wächst wöchentlich), engagierten Fans und Investoren, Industriepartnern und jetzt der Cudos-Blockchain glauben wir, dass wir eine der stärksten Kräfte im Sport weltweit sein werden“, UFF Sports.

Cudos, ein Layer-1-Blockchain- und Computing-Protokoll, wird die Infrastruktur für UFF Sports bereitstellen, um auf UFF Sports aufzubauen und es mit seinem riesigen globalen Ökosystem verschiedener Projekte zu verbinden, um kollaborative Communities von dApps und Metaverse-Welten zu schaffen. Zunächst sieht die Vereinbarung vor, dass UFF Sports Nutzen Sie

das dezentrale Computing-Netzwerk von Cudos, um der UFF Sports-Plattform zuverlässige Rechenleistung und die Gewissheit zu geben, dass ihr Ökosystem vor dem zentralen Ausfallrisiko sicher ist.

Darüber hinaus haben die Gründer und andere Teammitglieder von UFF Sports große Investitionen in CUDOS-Token und werden einen dedizierten UFF Sports CUDOS-Knoten als Netzwerkvalidator betreiben.

Tony Charanduk – Gründer von UFF Sports sagte:

Das Cudos-Projekt ist die perfekte Blockchain, um UFFS bei unserem Eintritt in diesen neuen und aufregenden Raum zu unterstützen. Cudos bietet dezentrales Computing und sie sind eine starke aufstrebende Blockchain mit einem wirklich erstaunlichen innovativen Team, was unsere Entscheidung sehr einfach machte. Wir sind zuversichtlich, dass unsere Zusammenarbeit Athleten aus allen Sportarten und auf allen Ebenen eine erstaunliche Gelegenheit bieten wird, Metaversen und alle digitalen Dinge mit ihren Fans direkt neben ihnen zu nutzen.

Ethan Illingworth, Head of Blockchain Product bei Cudos, sagte:„UFF Sports und Cudos glauben fest daran, NFTs und das Metaversum zu Fans auf der ganzen Welt zu bringen. Dies ist eine äußerst wichtige Partnerschaft für Cudos, insbesondere in Bezug auf das Benutzerwachstum und die Netzwerkakzeptanz. Der Verbraucherfokus von UFF Sports ist gut auf unsere Vision abgestimmt und bietet das Potenzial für eine großflächige Einführung der Cudos-Technologie.“

Erfahren Sie,

wie Cudos mit Tingo zusammenarbeitet, um die Cudos Monetarisierungsanwendung in 10 Millionen Smartphones auf der ganzen Welt zu integrieren, oder wie Cudos mit LDN UTD und dem Bürgermeister von London, Sadiq Khan, zusammengearbeitet hat.

um die Gesundheit im Gaming zu fördern. Auch Project Artemis

ist auf einem guten Weg und wir freuen uns, unseren Mainnet-Start im Januar bekannt zu geben. Hier

erfahren Sie mehr!

Darüber hinaus suchen wir Rechenzentren und Cloud Service Provider mit globalen Standorten. Deshalb möchten wir, dass Sie Kontakt uns jetzt! Wenn Sie bereits Haben

Sie Ihre CUDOS-Token, warum machen Sie nicht das Beste aus ihnen, indem Sie sie auf unserer Plattform abstecken

und unser Netzwerk sichern?

Über UFF Sports

UFF Sports ist ein sportbasiertes NFT-Ökosystem, das die gesamte Sportwelt in den digitalen Bereich bringt. Das Ziel ist: jede Sportart auf jedem Niveau, von Interessenten, Minor Leagues, Profis und sogar pensionierten Legenden. Unser Ökosystem wird Athleten und ihre Fans stärken, indem es digitale Karrieren im globalen Sportökosystem von UFFS nutzt.

Über Cudos:

Das Cudos Network ist ein Layer-One-Blockchain- und Layer-Two-Berechnungs- und Oracle-Netzwerk, das einen dezentralen, erlaubnisfreien Zugriff auf High-Performance-Computing in großem Maßstab gewährleistet und die Skalierung von Rechenressourcen auf 100.000 Knoten ermöglicht. Nach der Überbrückung auf Ethereum, Algorand, Polkadot und Cosmos wird Cudos skalierbares Computing ermöglichen und zwei Orakel auf allen überbrückten Blockchains schichten.

Weitere Informationen:

Website, Zwitschern, Telegramm, Youtube, Zwietracht, Mittel, Podcast (auf Englisch)